GEMEINSAM NACHHALTIG

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Informieren Sie sich über gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit bei der Kroschke Gruppe. So setzen wir uns für eine grüne Zukunft ein.

Ein Mann und eine Frau stehen im Büro und besprechen das Thema Nachhaltigkeit am Tablet.Ein Mann und eine Frau stehen im Büro und besprechen das Thema Nachhaltigkeit am Tablet.

CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Corporate Social Responsibility wird oft mit Nachhaltigkeit gleichgesetzt. Nachhaltigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit, Ressourcen auf eine Weise zu nutzen, die ihre Verfügbarkeit für zukünftige Generationen nicht beeinträchtigt. 

Wir als Kroschke Gruppe können durch die Umsetzung von umweltfreundlichen Praktiken und die Reduzierung unseres CO2-Ausstoßes einen großen Beitrag zu ökologischer Nachhaltigkeit leisten.

Die Verantwortung von Unternehmen geht jedoch weit über das Thema der ökologischen Nachhaltigkeit hinaus. Nachhaltiger Unternehmenserfolg kann nur auf der Basis von Verantwortung entstehen. Kroschke steht auch für die Einhaltung von Arbeitsgesetzen und Menschenrechten in den Lieferketten und setzt sich, nicht zuletzt durch eine eigene Stiftung seit über 30 Jahren, für eine gerechtere Gesellschaft ein. 

Wir als Kroschke Gruppe wollen unsere Ressourcen nutzen, um positive Veränderungen in der Welt zu bewirken und eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft zu spielen.

In unserem CSR-Bericht ist zu lesen, wie die Umsetzung dieser Prinzipien in unserem Unternehmen genau aussieht und welche Maßnahmen ergriffen werden oder etabliert werden sollen.

 

Eine Frau hält ein Tablet in der Hand und lächelt in die Kamera.Eine Frau hält ein Tablet in der Hand und lächelt in die Kamera.
Eine Person bedient einen Laptop.Eine Person bedient einen Laptop.

Verfahrensordnung zum Beschwerdeverfahren

Für die Kroschke Gruppe bildet die Wahrung der Menschenrechte und der nachhaltige Schutz der Umwelt einen selbstverständlichen Pfeiler des eigenen Handelns, aber auch des Handelns der Zulieferer in den Lieferketten.

Ein Mann im Anzug hält ein Tablet mit Illustrationen für die Lieferketten in der Hand.Ein Mann im Anzug hält ein Tablet mit Illustrationen für die Lieferketten in der Hand.

Grundsatzerklärung - Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Grundsatzerklärung zur Wahrung der Sorgfaltspflichten, zur Einhaltung der Menschenrechte und umweltbezogener Rechte gemäß Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz gemäß § 6 Abs. 2 LkSG.

NEUESTE ARTIKEL

  1. Futuristische Illustration eines modernen Autos.
    Gründer im Unternehmen – Intrapreneurship

    Viele denken dabei an das klassische Produktmanagement, doch das wird dem nicht gerecht. Vielmehr sind Intrapreneure Gründer. Sie sind „CEO‘s des eigenen Produktes“ und sollten auch unbedingt so agieren. Das Produk...

  2. Warnschild mit Informationen zum Hacker-Angriff in NRW.
    Cyber-Angriff auf NRW-Behörden: Keine Zulassungen in einigen Kreisen

    Wie zahlreichen Presseberichten zu entnehmen ist, hat ein am 31.10.2023 durchgeführter Hacker-Angriff in zahlreichen Gemeinden Nordrhein-Westfalens die Behörden und somit auch die Kfz-Zulassungsstellen lahmgelegt. Dieser Zustan...

  3. Autohändler bedient die digitale Zulassung am Tablet.
    4. Stufe von i-Kfz ist gestartet

    Am 1. September 2023 ist ein Meilenstein gelegt worden: Die digitale Kfz-Zulassung für Alle – also auch Unternehmen – ist gestartet. Voraussetzung dafür war die neue Fassung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung, die he...

  4. Bild von Dirk Dückershoff von der Kroschke Gruppe und Massimiliano Farina von der Asia Group.
    Kroschke steigt bei italienischer ASIA Group ein - Gemeinsamer Messeauftritt in Verona

    Die Kroschke Gruppe stärkt ihre internationale Präsenz im europäischen Ausland durch eine Partnerschaft mit der ASIA Group, einem der führenden Dienstleister für den Automotive-Bereich in Italien. 

  5. Illustration vom Ablauf der digitalen Zulassung bei Kroschke
    Online zulassen und sofort losfahren: So einfach kann die Auto-Anmeldung sein

    Dem Thema "Digitale Fahrzeugzulassung" wird derzeit von den Medien große Aufmerksamkeit geschenkt. Grund dafür ist, dass Ende März der Bundesrat eine Vereinfachung beschlossen hat, die ab September gelten soll: Wer ein Au...