Wie funktioniert der Online Zulassungsservice?

Sie wollen nicht warten? Es geht auch anders.

Die KFZ-Zulassung eines Fahrzeuges ist immer mit viel Aufwand verbunden. Unabhängig Ihres Standortes, werden die Termine in den Zulassungsstellen immer knapper. Wenn Sie Ihr Auto anmelden wollen, müssen Sie meistens sehr viel Geduld mitbringen. Teilweise entstehen hier Wartezeiten von bis zu 6 Wochen auf einen Termin bei der Zulassungsstelle. Zusätzlich müssen Sie sich auch die Zeit nehmen, um bei der Behörde zu erscheinen und auch vor Ort noch zu warten.

Inzwischen gibt es allerdings eine Alternative zum Besuch in der Zulassungsstelle.

Online-KFZ-Zulassung

Der digitale Online-Zulassungsdienst

Als Deutschlands Zulassungsdienst Nr. 1 bieten wir Ihnen eine unkomplizierte und schnelle Abwicklung Ihrer Zulassung an. Alles online. Alles digital. Vertrauen Sie in unseren Online-Zulassungsservice und wir erledigen Ihre Zulassung.

Mit unserem Online-Konfigurator, haben Sie uns innerhalb weniger Minuten mit Ihrer Zulassung beauftragt. Dabei werden Sie Schritt-für-Schritt durch den Bestellprozess durchgeführt. Ohne versteckten Gebühren konfigurieren Sie so Ihren Auftrag nach Ihren Bedürfnissen. An der Kasse können Sie bequem per Lastschrift, Kreditkarte, PayPal oder auch mit Kauf auf Rechnung zahlen. Natürlich inklusive Käuferschutz durch Trusted Shops.

Online-Zulassung kurz erklärt:

Welche Dokumente werden benötigt?

Für die Beauftragung benötigen Sie noch keine Dokumente!
Sie erhalten stattdessen von uns per Mail eine Check-Liste und senden uns die notwendigen Dokumente nachträglich zu. Alternativ lassen wir die Unterlagen auch gerne von DHL abholen. Abgesehen von einer benötigten Vollmacht sind diese Dokumente identisch mit den Unterlagen, die Sie in der Zulassungsstelle benötigen würden. Diese können sich von Region zu Region unterscheiden und sind in der Regel wie folgt:

Neuzulassung

Eine Neuzulassung wird auch Erstzulassung genannt. Hierbei handelt es sich um die erste Zulassung eines Neuwagens.

  • CoC-Papier (Datenblatt d. Herstellers)
  • SEPA-Lastschriftmandat
  • Personalausweis des Halters
  • eVB-Nummer
  • ZB Teil II
  • Vollmacht

Wiederzulassung

Wenn das Fahrzeug bereits angemeldet war und nun erneut angemeldet wird, handelt es sich um eine Wiederzulassung. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Fahrzeug wieder auf den selben Halter oder einen anderen Halter zugelassen wird.

  • TüV-Bescheinigung
  • SEPA-Lastschriftmandat
  • eVB-Nummer
  • Personalausweis des Halters
  • ZB Teil I und II
    (Zulassungsbescheinigung)
  • Vollmacht

Mit Ihren Papieren nehmen wir uns die Zeit und kümmern uns um die Anmeldung Ihres Fahrzeuges. Mit unseren vielen Standorten bundesweit, können wir eine Zulassung innerhalb weniger Tage zuverlässig anbieten. Sobald wir Ihre Zulassung durchgeführt haben, erhalten Sie Ihre Dokumente von uns per Expressversand zurückgeschickt. Fertig. Überzeugen Sie sich selbst von unseren vielen zufriedenen Kunden bei Trusted Shops.

Was kostet die Zulassung über Kroschke?

Grundsätzlich setzt sich der Preis aus Ihrer Wunschkonfiguration zusammen. Je nachdem ob Sie sich eine bestimmte Kennzeichenkombination wünschen, bereits Nummernschilder besitzen oder wir auch die Reservierung der Wunschkennzeichen übernehmen sollen verändert sich der Preis. Beispielsweise erhalten Sie für 139,00€ die Anmeldung für Ihr Fahrzeug inkl. 2 Kennzeichen und selbstverständlich allen Gebühren.

Preise online Zulassunsgsservice

Die wichtigsten 3 Fragen