Online Kfz-Zulassung für Hamburg in 5 Minuten

29 €
  • Kein Warten bei der Zulassungsstelle
  • Zulassungsservice vom Marktführer
  • Wunschkennzeichen bestellbar
  • Express-Service: Zulassung in 48 h

*zzgl. amtlicher Verwaltungs- und Zulassungskosten

Über 1 Mio. Zulassungen pro Jahr
Über 500 Standorte in Deutschland
1750 qualifizierte Mitarbeiter
Preis

Die Online-Zulassung für Hamburg

Sie haben ein neues Fahrzeug erworben, sind umgezogen oder wünschen einen Wechsel Ihrer alten Kfz-Kennzeichen? Dann steht Ihnen der Gang zur Kfz-Zulassungsstelle Hamburg (HH) bevor. Wer die Kfz-Zulassung in Hamburg einst selbst durchführte, wird wissen, die Angelegenheit nimmt viel Zeit in Anspruch - trotz Termin! Lassen Sie Ihren Neu- oder Gebrauchtwagen daher bequem online zu. Beim ISO-zertifizierten Marktführer mit über einer Million Zulassungen überall in Deutschland.

 

Standard

Ihre Zulassung sicher beim
Marktführer beauftragen.

Zulassungsservice innerhalb von 96h
Inkl. 2 x Euro-Kennzeichen
Inkl. Verwaltungs- und Zulassungskosten
Inkl. Rückversand zur Wunschadresse
ISO-Zertifizierte Zulassung vom Marktführer
Wunschkennzeichen möglich
Checkliste für Dokumente
An-, Um- und Abmeldung
 

Express

Die Turbo-Zulassung
vom Marktführer

Express-Service innerhalb von  - 48h
Inkl. 2 x Euro-Kennzeichen
Inkl. Verwaltungs- und Zulassungskosten
Inkl. Rückversand zur Wunschadresse
ISO-Zertifizierte Zulassung vom Marktführer
Wunschkennzeichen möglich
Checkliste für Dokumente
An-, Um- und Abmeldung
Expressversand

*zzgl. amtlicher Verwaltungs- und Zulassungskosten

So geht's

In 5 Minuten zu Ihrem Kennzeichen in Hamburg

1

1.

Online beauftragen in 5 Minuten

Egal ob Auto oder Motorrad: Geben Sie die Kfz-Zulassung in Hamburg in unsere Hände. Auch Ihr Wunschkennzeichen mit dem Kürzel HH oder ein Kurzzeitkennzeichen können Sie über uns bestellen.

2

2.

Dokumente zusenden

Stellen Sie mithilfe unserer Checklisten die benötigten Dokumente für die Kfz-Zulassungsstelle in Hamburg zusammen - z. B. Fahrzeugpapiere, Betriebserlaubnis, Vollmacht usw. - und senden Sie uns diese dann entspannt per Einschreiben oder Wertbrief zu. 100.000-fach bewährt und funktioniert zu 100 Prozent. Los geht’s!

3

3.

HH Kfz-Kennzeichen in 3 Tagen

Sobald Ihre Dokumente bei uns eingetroffen sind, führen unsere Mitarbeiter die Fahrzeugzulassung sofort bei der zuständigen Zulassungsbehörde durch. Anschließend senden wir Ihnen Ihre neuen Hamburg-Kennzeichen und Ihre Dokumente zu, wenn möglich per Express sogar innerhalb von zwei Tagen.

Checkliste

Unterlagen für die Kfz-Zulassung in Hamburg

Ihre Unterlagen befinden sich bei uns in guten Händen: Unsere Mitarbeiter und Partner sind im Handling mit vertraulichen Dokumenten zertifiziert und geschult. Die Zusendung Ihrer Unterlagen via Post ist in der Regel absolut unproblematisch. Sollten trotz aller Vorkehrungen beim Versand Schäden entstehen, kommt die Christoph Kroschke GmbH direkt dafür auf. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Dokumente aber auch persönlich bei uns vorbeibringen.

Diese Dokumente werden in Hamburg benötigt:

  • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil II (ehemals Fahrzeugbrief)
  • Personalausweis (oder Reisepass inkl. Meldebestätigung) des Halters

Weitere wichtige Unterlagen (variieren je nach Zulassungsanliegen)

  • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil I
  • CoC-Papier (Datenblatt des Herstellers)
  • Versicherungsbestätigung/eVB-Nummer
  • TÜV-Bescheinigung
  • Altes Kennzeichen
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Sonderöffnungszeiten
in Ihrer Zulassungsstelle

  • Zulassungsstelle
    HH - HAMBURG
    Ausschläger Weg 100
    20537 Hamburg
  • Öffnungszeiten
    Mo     07:00-14:00
    Di     07:00-18:00
    Mi     07:00-14:00
    Do     07:00-18:00
    Fr     07:00-12:00
    Sa     geschlossen
  • Zulassungsstelle
    HH - HAMBURG
    Schnackenburgallee 43-45
    22525 Hamburg-Ottensen
  • Öffnungszeiten
    Mo     07:00-14:00
    Di     07:00-14:00
    Mi     07:00-14:00
    Do     08:00-18:00
    Fr     07:00-12:00
    Sa     geschlossen
  • Zulassungsstelle
    HH - HAMBURG
    Großmoordamm 61
    21079 Hamburg-Harburg
  • Öffnungszeiten
    Mo     07:00-18:00
    Di     07:00-14:00
    Mi     07:00-18:00
    Do     07:00-14:00
    Fr     07:00-12:00
    Sa     geschlossen
  • Zulassungsstelle
    HH - HAMBURG
    Langenhorner Chaussee 491
    22419 Hamburg-Langenhorn(Nord)
  • Öffnungszeiten
    Mo     07:00-14:00
    Di     07:00-18:00
    Mi     07:00-14:00
    Do     07:00-18:00
    Fr     07:00-12:00
    Sa     geschlossen
  • Zulassungsstelle
    HH - HAMBURG
    Bergedorfer Straße 74
    21033 Hamburg-Bergedorf
  • Öffnungszeiten
    Mo     08:00-13:00
    Di     07:00-13:00
    Mi     08:00-17:30
    Do     07:00-13:00
    Fr     07:00-11:00
    Sa     geschlossen
Öffnungszeiten Kfz-Zulassungsdienst Hamburg
Jetzt online zulassen Hamburg

Zulassung in Hamburg (HH) - Der Kfz-Zulassungsdienst von Kroschke

Der LBV(Landesbetrieb Verkehr) Hamburg (HH) hat insgesamt vier Zulassungsstellen mit unterschiedlichem Standort, in denen Sie Kfz-Zulassungen für Neu- und Gebrauchtwagen und einen Führerschein beantragen können: LBV Hamburg-Mitte (Ausschläger Weg 100), LBV Hamburg-Nord (Langenhorner Chaussee 491), LBV Hamburg-Bergedorf (Bergedorfer Straße 74) und LBV Hamburg-Harburg (Großmoordamm 61). Beachten Sie, dass jeder Standort eigene Öffnungszeiten besitzt:





Öffnungszeiten des LBV Standort Kreis Hamburg-Mitte:






















Mo.+ Mi.

Di.+ Do.
Fr.

Mit Termin:

7:00 Uhr - 14:00 Uhr

07:00 Uhr - 18:00 Uhr

07:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ohne Termin:

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

geschlossen



Sie erreichen den Standort des Straßenverkehrsamt (LBV) in Hamburg-Mitte über folgende öffentliche Verkehrsmittel:




  • Bus 25

  • Bus 112

  • Bus 154

  • Bus 160




Sie erreichen das Straßenverkehrsamt (LBV) Hamburg-Mitte telefonisch unter 040/428580.




Öffnungszeiten des LBV Standort Kreis Hamburg-Nord:




















 

Mo.+ Mi.

Di.+ Do.
Fr.

Mit Termin:

7:00 Uhr - 14:00 Uhr

07:00 Uhr - 18:00 Uhr

07:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ohne Termin:

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

geschlossen



Den Standort der Zulassungsstelle (LBV) Hamburg-Nord erreichen Sie über folgende Buslinien:


  • Bus 292

  • Bus 606




Sie erreichen das Straßenverkehrsamt (LBV) Hamburg-Nord telefonisch unter 040/428580.




Öffnungszeiten des LBV Standort Kreis Hamburg-Bergedorf:




















 

Mo.+ Mi.

Di.+ Do.
Fr.

Mit Termin:

7:00 Uhr - 18:00 Uhr

07:00 Uhr - 14:00 Uhr

07:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ohne Termin:

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

geschlossen



Der LBV (Landesbetrieb Verkehr) Hamburg-Bergedorf (HH) befindet sich in unmittelbarer Näher zum Bahnhof Bergdorf, welchen Sie problemlos mit der Regionalbahn oder den S-Bahnlinien S2 und S21 erreichen können. Ebenso finden Sie hier Parkplätze falls Sie mit dem Kfz zur Zulassungsstelle anreisen.




Sie erreichen das Straßenverkehrsamt (LBV) Hamburg-Bergedorf telefonisch unter 040/428580.




Öffnungszeiten des LBV Standort Kreis Hamburg-Harburg:




















 

Mo.+ Mi.

Di.+ Do.
Fr.

Mit Termin:

7:00 Uhr - 18:00 Uhr

07:00 Uhr - 14:00 Uhr

07:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ohne Termin:

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

08:30 Uhr - 13:00 Uhr

geschlossen



Erreichen können Sie den Standort LBV Hamburg-Harburg (HH) bequem über folgende Busverbindungen:


  • Bus 149

  • Bus 152

  • Bus 249

  • Bus 349


Sie erreichen das Straßenverkehrsamt (LBV) Hamburg-Harburg telefonisch unter 040/428580.




Der Kroschke-Zulassungsdienst für Hamburg (HH) erspart Ihnen jede Menge Zeit bei der Anmeldung ihres Kfz und den Gang auf das Straßenverkehrsamt (LBV)!


Die Hansestadt Hamburg ist mit Sicherheit eine beeindruckende Großstadt. Kfz -Besitzer jedoch wissen, dass ein Besuch beim Straßenverkehrsamt Hamburg (LBV) ein zeitintensives Vorhaben ist: Wer sein Fahrzeug in Hamburg beispielsweise an- oder ummelden möchte, kann sich auf lange Wartezeiten an der Kfz-Zulassungsstelle Hamburg (HH) einstellen und muss viel Zeit mitbringen, bis er sein Hamburger Nummernschild bekommt. Hamburg ist als eine der größten Städte Deutschlands der Wohnort vieler Auto- und Motorradfahrer – das Straßenverkehrsamt Hamburg (LBV) hat mit der Kfz-Zulassung also viel Arbeit und gelegentlich kommt es daher zu kapazitären Engpässen beim LBV (Landesbetrieb Verkehr). Dies sollten Sie bedenken, wenn Sie eine Anmeldung Ihres Kfz in Hamburg und die Beantragung eines Hamburger Nummernschildes bei den Behörden anstreben. Nicht selten steht in Großstädten auch ein Umzug in eine neue Wohnung an. Neben dem Stress den der Umzug ohne hin schon mit sich bringt, müssen Sie zudem Ihr Kfz beim zuständigen Zulassungsdienst ummelden.


Aus diesem Grund nutzen viele Fahrzeughalter unseren Zulassungsdienst Hamburg (HH): Wir erledigen für Sie alle Formalitäten und kümmern uns für Sie um An- und Ummeldung von PKWs, Motorrädern, Oldtimern und Anhängern beim Straßenverkehrsamt (LBV)oder besorgen / reservieren Ihnen Ihr Wunschkennzeichen oder Ihre herkömmlichen Schilder. Und das Beste: Sie können sich so lange Zuhause entspannen oder in Ruhe den Umzug über die Bühne bringen, während unser Zulassungsdienst für Hamburg alle Formalitäten mit dem Straßenverkehrsamt Hamburg (LBV) regelt.


Wir bieten Ihnen für die Kfz-Anmeldung in Hamburg folgende Vorteile:



  • Vollständige An- und Ummeldung beim Straßenverkehrsamt (LBV) Hamburg

  • Rundum-Sorglos-Service

  • KFZ-Anmeldung und Nummernschilder bequem über unseren Zulassungsdienst für Hamburg online beantragen!

  • Sämtliche Unterlagen liefern wir Ihnen zu und holen Sie anschließend wieder bei Ihnen ab.

  • Versand von Kfz-Anmeldung/Zulassungsbescheinigung und Kennzeichen postalisch oder persönlich möglich

  • Anmeldung in Hamburg für Pkw, Motorräder, Oldtimer und Anhänger beim Straßenverkehrsamt (LBV)

  • 2 neue Eurokennzeichen


Unseren Service können Sie in ganz Hamburg nutzen, egal, ob Sie in Bergedorf, Altona, Ottensen, Winterhude oder in Harburg wohnen! Auf Wunsch kümmern wir uns nicht nur um Ihre Kfz-Anmeldung beim LBV (Landesbetrieb Verkehr) Hamburg, sondern drucken auch Ihre Kennzeichen.

Weshalb ist es notwendig, eine Kfz-Zulassung in Hamburg (HH) zu beantragen?


Die Antwort ist einfach und bedingt durch gesetzliche Vorgaben: Gemäß Vorschrift muss jedes Fahrzeug für den Straßenverkehr zugelassen werden, bevor man es in Betrieb nehmen darf. Die Kfz-Zulassung ist also obligatorisch in ganz Deutschland. Ebenso sollte man daran denken nach einem Umzug bzw. wenn sich die eigene Anschrift geändert hat, das Kfz umzumelden. Auch dies schreiben die Ämter vor und sollte demnach auch beim Straßenverkehrsamt (LBV) gemacht werden.


Was kostet die Kfz-Anmeldung für Hamburg (HH)?


Kroschke bietet einen Sondertarif für Hamburger an: Sie können von unserem Metropoltarif profitieren und für nur 129 EUR einen umfassenden Service erhalten. Der Preis versteht sich inklusive aller amtlichen Gebühren. Lediglich bei Zusatzleistungen (z.B. Briefneuausstellungen, Bankbrief oder techn. Änderungen) fallen weitere Gebühren an, welche Ihnen separat aufgelistet werden. Derartige Leistungen fallen jedoch nur in besonderen Einzelfällen an.


Welche Zulassungsvorraussetzungen und welche Dokumente benötige ich für die Kfz-Zulassung Hamburg (HH)?


Verzichten Sie darauf, unzählige Dokumente durchzuarbeiten und wählen Sie mit dem Kroschke-Zulassungsservice für Hamburg die bequeme und luxuriöse Variante. Wir listen für Sie die benötigten Dokumente (z.B. Fahrgestellnummer, Personalausweis, Fahrzeugschein und Fahrzeugpapiere, SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer) auf und helfen Ihnen, die für Sie zuständige Zulassungsstelle (LBV) bzw. das richtige Straßenverkehrsamt (LBV) in Hamburg zu finden.



Benötige ich einen Termin für die Nutzung des Zulassungsservice in Hamburg (HH) von Kroschke ?


Bei Kroschke benötigen Sie keinen Termin. Sie können unseren Zulassungsservice für Hamburg, für
Ihr Fahrzeug ganz einfach online durchführen und wir kümmern uns sorgfältig um alles Folgende. Der Eingang des Auftrags wird bestätigt und wir liefern Ihnen anschließend die für den Standort Hamburg benötigten Dokumente, sodass Sie sich entspannt zurücklehnen können und sich den Gang auf die Ämter sparen. Egal ob Gebrauchtwagen oder Neuwagen, wir lassen für Sie Ihr Kfz zu und fertigen Ihnen auf Wunsch Ihr Nummernschild.


Bitte beachten Sie: In Hamburg kümmert sich der LBV (Landesbetrieb Verkehr) um die Zulassungen von Neu- und Gebrauchtwagen. Falls Sie sich gegen unseren Service entscheiden sollten, müssen Sie zwingend mit dem LBV (Landesbetrieb Verkehr)einen Termin zur Bearbeitung Ihrer Zulassung, An- oder Ummeldung für Hamburg vereinbaren .




Sie sind beruflich eingespannt und haben Schwierigkeiten, innerhalb der Öffnungszeiten auf die Behörden zu gehen? Den Weg zum LBV (Landesbetrieb Verkehr) Hamburg erledigen wir gerne für Sie: Sparen Sie Zeit, Nerven und Mühen – umgehen Sie eine umständliche Terminvereinbarung und genießen Sie unseren Rundum-Sorglos-Service für jede Zulassung Ihres Neu- oder Gebrauchtwagen in Hamburg und die dazu gehörigen Schilder.



Welche besonderen Zusatzleistungen sind bei der Zulassung Hamburg (HH) möglich?


Kroschke kümmert sich nicht nur um Onlinezulassungen von Gebraucht- und Neuwagen, auch bieten wir Ihnen die Nutzung der folgenden Zusatzleistungen für Hamburg an:


Wenn Sie ein bestimmtes Wunschkennzeichen für Hamburg für Ihr Fahrzeug reservieren möchten, bieten wir Ihnen unseren Wunschkennzeichen-Service für Hamburg an. Durch diesen bekommen Sie in kürzester Zeit ihr persönliches Wunschkennzeichen für Hamburg ohne nur einmal auf Ämter wie das Straßenverkehrsamt (LBV) bzw. zur Zulassungsbehörde(LBV) zu müssen. Sie können bei der Zulassung "Hamburg" als Zulassungsort angeben und schließlich Ihr Wunschkennzeichen auswählen und beantragen. Beliebt sind Geburtstage als Zahlenkombination oder Initialen als Buchstabenkombination. Nutzen Sie beispielsweise einen Umzug und reservieren Sie für Ihr Fahrzeug Wunschkennzeichen bei den Zulassungsstellen über unseren Zulassungsdienst Hamburg.


Umweltplakette oder Feinstaubplakette: Hamburg besitzt derzeit keine Umweltzone in der eine Feinstaubplakette nötig ist. Wollen Sie jedoch beispielsweise nach Berlin fahren oder ins Ruhrgebiet und dort mit dem Wagen die Innenstadt befahren, so sind Sie auf eine Umweltplakette / Feinstaubplakette angewiesen. Die entsprechenden Feinstaubplakette können Sie bequem über den Zulassungsdienst Hamburg von Kroschke beantragen.


Kennzeichenhalter und Autozubehör: Auch das bieten wir Ihnen in unserem Shop an. Wir verkaufen ausschließlich ausgewählte und qualitativ hochwertige Ware.


Kfz-Überführung: Auch bei der Abwicklung von Kfz-Überführungen kann Sie Kroschke unterstützen. Sie können bei uns zudem Kurzzeitkennzeichen und Überführungskennzeichen beantragen.


Fazit:


Ob An- oder Ummeldung, Motorrad, Oldtimer oder Kfz oder reservieren eines Wunschkennzeichen für Hamburg– Kroschke betreut Sie mit seinen Dienstleistungen zuverlässig, zügig und professionell. Eine Zulassung bei der Zulassungsbehörde in Hamburg (LBV) kostet viel Zeit, mit dem Kroschke Zulassungsservice für Hamburg können Sie diese Zeit jedoch sparen und müssen sich nicht mit zahllosen Dokumenten auseinandersetzen und sparen sich den Gang auf die Behörde (LBV) und die damit verbundenen Wartezeiten. Des Weiteren umfasst unser Angebot den Druck Ihrer Kfz-Kennzeichen, informieren Sie sich in unserem Kennzeichen Shop.


Kroschke – Deutschlands Kfz-Dienstleister Nr. 1

Nr. 1

Deutschlands führender Multi-Service-Dienstleister

Unsere 1.750 Mitarbeiter sind Deutschlands Experten für Kennzeichen, Zulassungen, Überführungen. Über 12.000 Autohäuser, Kfz-Hersteller, Leasinggesellschaften und Autovermieter arbeiten mit uns. Mit Kroschke.

Kompetenz und Erfahrung

Über 50 Jahre Kompetenz und Erfahrung

1957 gegründet, bietet Kroschke seinen Privat- und Unternehmenskunden heute den höchsten Industriestandard mit ISO-zertifizierten Prozessen und qualifizierten Fachkräften. Für Sie. Vor Ort.

500 Standorte

Mehr als 500 Standorte deutschlandweit

430 Service-Points, 60 Zulassungsdienste und 120 Partnerfilialen finden Sie in ganz Deutschland meist in direkter Nähe der Zulassungsstellen. Von Flensburg bis zum Bodensee. Von Ost- bis Westdeutschland.

Häufige Fragen

Welche Papiere werden für die Kfz-Zulassung benötigt?

  • In jedem Fall benötigt wird eine Vollmacht, damit unsere Mitarbeiter in Ihrem Namen alle Schritte der Kfz-Zulassung vor Ort erledigen können. Zwingend notwendig ist zusätzlich ein SEPA-Lastschriftmandat zum Einzug der KFZ-Steuer durch das Zollamt, das wir Ihnen per E-Mail zur Verfügung stellen.
  • Generell benötigen Sie bei:
    • Kfz-Zulassung von Neufahrzeugen
      • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil II (ehm. Fahrzeugbrief)
      • CoC-Papier (Datenblatt des Herstellers)
      • Personalausweis des Halters
      • Versicherungsbestätigung/eVB-Nummer
      • Vollmacht und SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer
    • Kfz-Zulassung von Gebrauchtfahrzeugen
      • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II (Fahrzeugbrief)
      • Personalausweis des Halters
      • Versicherungsbestätigung/eVB-Nummer
      • Vollmacht und SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer
      • TÜV-Bescheinigung
      • Kennzeichen, wenn das Fahrzeug angemeldet ist und das Bundesland wechselt
      • Kennzeichen, wenn eine Umkennzeichnung erfolgen soll
    • Ummeldung von Gebrauchtfahrzeugen
      • Kfz-Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II (ehm. Fahrzeugbrief)
      • Alte Kennzeichen
      • Vollmacht und SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer
      • Personalausweis
      • Bei Fahrzeugen, die älter als drei Jahre sind: TÜV-Nachweis
  • In Einzelfällen benötigen die Zulassungsdienste nur Kopien oder spezielle Unterlagen. Wenn das der Fall ist, teilen wir Ihnen das an Hand einer Checkliste im Bestellprozess mit.

Wie lange dauert die Zulassung?

  • Je nach Zulassungsbezirk können Sie bei der Beauftragung zwischen einer Standard- oder Expresszulassung auswählen
    • Express: Lieferzeit bis zu 2 Werktage
    • Standard: Lieferzeit bis zu 3 Werktage

Sind meine Unterlagen beim Rückversand versichert?

Alle Dokumente werden per Kurier inklusive einer Haftung von 2.500 Euro versendet.

Kann ich mein Wunschkennzeichen vorbestellen?

Ja, das können Sie. Hier gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten:
  1. Sie reservieren sich selbst Ihr gewünschtes Kennzeichen bei der zuständigen Zulassungsstelle, teilen uns das reservierte Kennzeichen mit und fügen die Reservierungsbestätigung den restlichen Unterlagen bei.
  2. Sie nennen uns drei Alternativen, die Sie sich als Kennzeichen vorstellen könnten. Bitte geben Sie maximal drei Wunschkennzeichen ein. Bei „Mein Wunschkennzeichen“ und bei „Alternative 1“ können Sie frei wählen. Bei „Alternative 2“ ist es nur möglich uns eine Buchstabenkombination im zweiten Feld mitzugeben, die Sie gerne hätten, aber keine Ziffern mehr. Sollten Ihre Wunschkennzeichen nicht mehr frei sein, so wählen wir dann die nächst freien Ziffern zu der Buchstabenkombination aus Alternative 2 aus. Einzelbuchstaben sind auch möglich. Sollten Sie nur bei „Mein Wunschkennzeichen“ ein konkretes Wunschkennzeichen erfassen, so erfassen Sie bitte in „Alternative 1“ nur eine Buchstabenkombination im zweiten Feld und in dem dritten Feld für die Ziffern bitte ein Sternchen (*). Sollte Ihr Wunschkennzeichen nicht mehr frei sein so wählen wir dann die nächst freien Ziffern zu der Buchstabenkombination aus Alternative 1 aus. Ihnen sind bestimmte Stellen Ihres Kennzeichens nicht so wichtig? Dann können Sie auch gerne im Feld „Mein Wunschkennzeichen“ oder in den Alternativen ein Sternchen (*) als Platzhalter verwenden.
Bitte beachten Sie, dass wir nicht garantieren können, dass Ihr gewünschtes Kennzeichen für die Kfz-Zulassung noch zu haben ist. Es kann vorkommen, dass Sie Ihr Wunschkennzeichen vielleicht gestern noch im Internet gesehen haben und es zu diesem Zeitpunkt noch frei war, aber ein paar Tage später, wenn wir Ihr Kfz zulassen wollen, ist es vielleicht nicht mehr zu haben. Wenn Sie also auf Nummer sicher gehen wollen, dann reservieren Sie sich einfach selbst Ihr Wunschkennzeichen bei der zuständigen Zulassungsstelle und teilen uns die Reservierungsbestätigung mit. Kennzeichen reservieren

Was passiert wenn es mein gewünschtes Kennzeichen nicht gibt?

  • Sollte es Ihr Wunschkennzeichen nicht geben, versucht unser Mitarbeiter ein anhand Ihrer Angaben passendes alternatives Kennzeichen zu bekommen.

Wie ist der genaue Ablauf der Kfz-Zulassung und was muss ich dafür tun?

  • Klicken Sie einfach oben auf den Reiter „So läuft es ab“. Hier sehen Sie eine detaillierte Auflistung über den genauen Ablauf der Kfz-Zulassung mit Kroschke – von der Auftragserteilung, bis zur Lieferung der frisch gepressten Kennzeichen und Dokumente für die Kfz-Zulassung.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

  • Unsere für Sie geleistete Dienstleistung zahlen Sie bequem und sicher per Rechnung.

Was bedeutet An-, Um- oder Abmeldung genau? Unterschiede?

  • Anmeldung / Zulassung: Sie können ein neues oder neu erworbenes gebrauchtes Fahrzeug auf Ihren Namen neu anmelden bzw. zulassen. Füllen Sie hierzu einfach unser Auftragsformular aus und wir übernehmen die Kfz-Anmeldung für Sie.
  • Ummeldung: Sie melden ein Fahrzeug um, wenn Sie umgezogen sind. Hier können Sie ebenfalls unser Auftragsformular ausfüllen und wir erledigen das Ummelden für Sie.
  • Abmeldung: Im Zuge einer /Anmeldung/Zulassung können Sie Ihr Altfahrzeug abmelden, z.B. wenn es verkauft werden soll. Sie können die Abmeldung im Auftragsformular im 2. Schritt „Zulassungsunterlagen“ über „Nützliches Zubehör“ auswählen